Home   |    Kontakt   |    Impressum   |    Datenschutz
Zertifiziertes QM-System

Behandlung der Hyperhidrose und
mimischer Falten mittels Botulinumtoxin

Wenn alle konventionellen Mittel versagen, kann bei übermäßigem Schwitzen im Bereich der Achselhöhlen, der Hände und Füße, aber auch an allen anderen Hautstellen, Botulinumtoxin ein Versiegen der Schweißproduktion bewirken.

Auch bei mimischen Falten wie Zornesfalten, Sorgenfalten oder Krähenfüßen ist die Anwendung von Botulinumtoxin das Mittel der Wahl. Es hemmt die neuronale Übertragung auf das Erfolgsorgan (Muskel oder Schweißdrüse) und ist in den verwendeten Konzentrationen bezüglich der Nebenwirkungen ausgesprochen sicher.